Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos Weitere Infos
+49 (0) 271 38 78 643-0
Topseller
image_1018244_1 FRÄNKISCHE FF-KABUFLEX R plus DN40 mit...
1,46 € * / 1 Meter
1,46 € *
image_1018213_1 FRÄNKISCHE FPKU-EM-F 25 2M 2m mittleres...
0,88 € * / 1 Meter
0,88 € *
image_1040858_1 BETTERMANN 2953/M32 QUICK-PIPE Rohr M32 LGR
1,40 € * / 1 Meter
1,40 € *
image_1041032_1 BETTERMANN 2953/32-M Verbindungmuffe für...
1,03 € * / 1 Stück
1,03 € * 1,37 € *
image_1040836_1 BETTERMANN 2953/M20 QUICK-PIPE Rohr M20 LGR
0,65 € * / 1 Meter
0,65 € *
image_1041031_1 BETTERMANN 2953/20-B QUICK-PIPE 90 GRAD BOGEN M20
2,33 € * / 1 Stück
2,33 € * 3,33 € *
image_1041020_1 BETTERMANN 2953/20-M QUICK-PIPE...
0,88 € * / 1 Stück
0,88 € * 1,25 € *
1 von 25
image_1018244_1
FRÄNKISCHE FF-KABUFLEX R plus DN40 mit...
Kabuflex® R ist ein biegsames Kabelschutzrohr aus PE-HD, halogenfrei, in Verbundbauweise, außen gewellt mit Innenhaut und einseitig aufgesteckter Doppelsteckmuffe (sanddicht) in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Kabelschutzrohr als...
1,46 € * / 1 Meter
1,46 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1018227_1
FRÄNKISCHE FFKUS-EM-F M16 Kunststoffpanzerrohr...
FFKuS-EM-F Highspeed ist ein mittleres Kunststoff-Wellrohr mit hochgleitfähiger Innenschicht und Kunststoffmantel aus PVC, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieses Kunststoff-Wellrohr für die Beton- und...
1,02 € * / 1 Meter
1,02 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1018213_1
FRÄNKISCHE FPKU-EM-F 25 2M 2m mittleres...
FPKu-EM-F-2 M ist ein mittleres Kunststoffstangenrohr aus PVC, nicht flammenausbreitend, in Stangen zu 2 M, mit einseitig angeformter Muffe und in Farbe grau RAL 7035. Verwendet wird dieses Kunststoffstangenrohr für alle Standard...
0,88 € * / 1 Meter
0,88 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1040858_1
BETTERMANN 2953/M32 QUICK-PIPE Rohr M32 LGR
2953 M32 LGR Die Quick-Pipe verbindet die Vorteile von Kabelkanal und Installationsrohr zu einem intelligenten System. Dieses System ermöglicht an Wand und Decke eine saubere und sichere Aufputzinstallation unterschiedlichster Kabel. Die...
1,40 € * / 1 Meter
1,40 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1041032_1
BETTERMANN 2953/32-M Verbindungmuffe für...
2953 M M32 LGR Die Quick-Pipe-Verbindungsmuffen sind VDE-geprüft und bestehen aus zwei ineinander steckbaren Halbschalen, die um die Quick-Pipe geschlossen werden können.
1,03 € * / 1 Stück
1,03 € * 1,37 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1040836_1
BETTERMANN 2953/M20 QUICK-PIPE Rohr M20 LGR
2953 M20 LGR Die Quick-Pipe verbindet die Vorteile von Kabelkanal und Installationsrohr zu einem intelligenten System. Dieses System ermöglicht an Wand und Decke eine saubere und sichere Aufputzinstallation unterschiedlichster Kabel. Die...
0,65 € * / 1 Meter
0,65 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1041031_1
BETTERMANN 2953/20-B QUICK-PIPE 90 GRAD BOGEN M20
2953 B M20 LGR Die Quick-Pipe-Bögen 90° sind VDE-geprüft und bestehen aus zwei ineinander steckbaren Halbschalen, die um die Quick-Pipe geschlossen werden können.
2,33 € * / 1 Stück
2,33 € * 3,33 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1041020_1
BETTERMANN 2953/20-M QUICK-PIPE...
2953 M M20 LGR Die Quick-Pipe-Verbindungsmuffen sind VDE-geprüft und bestehen aus zwei ineinander steckbaren Halbschalen, die um die Quick-Pipe geschlossen werden können.
0,88 € * / 1 Stück
0,88 € * 1,25 € *

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Zum Produkt
image_1149152_1
FRÄNKISCHE 38401002 Verschließbares Wellrohr...
Co-flex PP-UV ist ein geschlitztes, verschließbares Wellrohr aus modifiziertem Polypropylen, halogenfrei, nicht flammenausbreitend in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Wellrohr für unterschiedliche Installationen im Freien, wobei die...
35,03 € * / 1 Stück
35,03 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149151_1
FRÄNKISCHE 38404502 Verschließbares Wellrohr...
Co-flex PP-UV ist ein geschlitztes, verschließbares Wellrohr aus modifiziertem Polypropylen, halogenfrei, nicht flammenausbreitend in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Wellrohr für unterschiedliche Installationen im Freien, wobei die...
193,93 € * / 1 Stück
193,93 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149150_1
FRÄNKISCHE 38402002 Verschließbares Wellrohr...
Co-flex PP-UV ist ein geschlitztes, verschließbares Wellrohr aus modifiziertem Polypropylen, halogenfrei, nicht flammenausbreitend in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Wellrohr für unterschiedliche Installationen im Freien, wobei die...
78,54 € * / 1 Stück
78,54 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149149_1
FRÄNKISCHE 38403702 Verschließbares Wellrohr...
Co-flex PP-UV ist ein geschlitztes, verschließbares Wellrohr aus modifiziertem Polypropylen, halogenfrei, nicht flammenausbreitend in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Wellrohr für unterschiedliche Installationen im Freien, wobei die...
162,41 € * / 1 Stück
162,41 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149148_1
FRÄNKISCHE 38401402 Verschließbares Wellrohr...
Co-flex PP-UV ist ein geschlitztes, verschließbares Wellrohr aus modifiziertem Polypropylen, halogenfrei, nicht flammenausbreitend in Farbe schwarz. Verwendet wird dieses Wellrohr für unterschiedliche Installationen im Freien, wobei die...
53,70 € * / 1 Stück
53,70 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149117_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 52 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
26,06 € * / 1 Meter
26,06 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149116_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 45 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
18,56 € * / 1 Meter
18,56 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149115_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 37 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
13,87 € * / 1 Meter
13,87 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149114_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 28 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
9,67 € * / 1 Meter
9,67 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149113_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 25 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
8,41 € * / 1 Meter
8,41 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149112_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 20 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
5,99 € * / 1 Meter
5,99 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149111_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 15 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
5,19 € * / 1 Meter
5,19 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149110_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 13 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
4,59 € * / 1 Meter
4,59 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149109_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 10 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
3,66 € * / 1 Meter
3,66 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149108_1
FRÄNKISCHE FFMSS-K 7 Schwerer...
FFMSS-K ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl mit hochwertigen PVC-Mantel, nicht flammenausbreitend in Farbe grau. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch...
3,08 € * / 1 Meter
3,08 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
image_1149107_1
FRÄNKISCHE FFMSS 52 Schwerer...
FFMSS ist ein flexibler wendelgewickelter Metallschutzschlauch mit eingehaktem Profil, ohne Dichtung, aus verzinktem Stahl, nicht flammenausbreitend. Verwendet wird dieser Metallschutzschlauch für schwere Maschinen und...
10,21 € * / 1 Meter
10,21 € *

Lieferfrist 5-10 Tage

Zum Produkt
1 von 25

Installationsrohre in großer Auswahl

Installationsrohre – unverzichtbar in der Elektroinstallation

Die Installationsrohre dienen dazu, die elektronischen Leitungen vor Schäden und Schmutz zu schützen. Die offen gelegen Leitungen werden umhüllt und durch die Installationsrohre geschützt. Je nach Gebäudeart gibt es unterschiedliche Formen von Installationsrohren, die allesamt der Vorbeugung von Schmutz dienen sollten. Die Installation der Rohre ist gesetzlich durch Normen geregelt und somit werden je nach Bauart gesetzliche Rahmbedingungen geschaffen. Dieser Text stellt die unterschiedlichen Bauarten kurz vor und beschreibt, welche Installationsrohre hierfür besonders geeignet sind.

Aufputz- und Unterputzinstallation mit Installationsrohren

Beginnen wir mit der sogenannten Aufputz-Installation. Diese Verlegungsart bedeutet, dass die elektrische Installation über der Wand erfolgt (auf dem Putz). Diese Vorgehensweise ist besonders in der Versorgungstechnik erprobt. Die Gas- und Heizungsinstallation erfolgt gemäß dieser Aufputz-Installation, um eine ständige Erreichbarkeit zu erzielen. Ein defektes Heizungsrohr beispielsweise wäre so einfacher zu lokalisieren und zu ersetzen. Besonders im Keller, auf Dachböden oder in einer Garage ist diese Verlegungsart viel verbreitet. An diesen Orten werden die elektronischen Leitungen meist erst später verlegt und können auch im Nachhinein noch verändert werden. Die Installationsrohre sind sichtbar und sollten demnach gut gesichert werden. Bei direkten Berührungen sollte keine Gefahr bestehen. Außerdem sollten mögliche Risiken, wie der Kontakt zu Wasser, bei Aufputz-Installation und bei der Art des benötigten Installationsrohrs eingedämmt werden. Für diese Art der Verlegung sind besonders dicke und stabile Installationsrohre zu empfehlen.

Neben der Aufputz-Installation ist die Unterputz Installation zu erwähnen. Hierbei sind die Installationsrohre nicht sichtbar sondern in der Wand verlegt. Hierbei ist darauf aufmerksam zu machen, dass die elektronischen Verbindungen gut durchdacht angebracht werden sollten. Es ist immer ärgerlich, wenn sich im späteren Verlauf der Baumaßnahmen herausstellt, dass beispielsweise eine Steckdose an der falschen Stelle im Zimmer installiert wurde und somit weniger Bedeutung hat. Es sollte schon vorher eine grobe Zimmeraufteilung bestehen, in welcher die elektronischen Verbindungen lokalisiert werden. Eine Steckdose am falschen Ort kann meistens nur durch Verlängerungskabel quer durch das Zimmer ausgeglichen werden. Es sieht optisch nicht sonderlich gut aus und behindert vielleicht auch eine gute Ordnung im eigenen Zimmer. Unter den zahlreichen Verlegungsformen sind die Unter – und Aufputzinstallationen die gängigsten. Installationsrohre werden meistens mithilfe einer dieser beiden Arten verlegt. Eine besondere Vorsicht in der Art der Installationsrohre ist bei einer Montage in einer Hohlwand geboten. Hierbei muss das Installationsrohr aus Sicherheitsgründen flammwidrig sein. Nicht flammwidrige Installationsrohre sind meistens in orangener Kennfarbe gekennzeichnet und gesetzlich verboten bei der Montage in einer Hohlwand. Empfehlenswert für die erfolgreiche Montage einer Hohlwand sind Rohre mit einer leichten bis mittleren Druckfestigkeit.

Das richtige Installationsrohr finden

Stöbern Sie am besten durch unseren Online-Shop und suchen Sie sich Ihren persönlichen Favoriten unter Stangenrohre, Edelstahlrohre oder Aluminiumrohre aus. Mit den kleinen Tipps bezüglich einer sicheren und erlaubten Montage sind Sie gut gerüstet und sollten die Installation schaffen. Achten Sie immer auf die persönliche Raumaufteilung, wie beispielsweise die Steckdosen gesetzt werden, da dieser Aspekt im Nachhinein nicht mehr zu korrigieren ist. Außerdem ist von großer Bedeutung, dass die Sicherheit bezüglich Feuerfestigkeit besonders in Hohlwänden gegeben ist. Meiden Sie hierbei die in Orange gekennzeichneten Installationsrohre und wählen Sie ein Rohr mit einer leichten bis mittleren Druckfestigkeit. Wichtig ist, dass Sie persönlich den vollen Überblick über die Montage haben und keinerlei Bedenken mehr haben. Überprüfen Sie Ihre Pläne und entwickeln Sie Ihr persönliches Sicherheitskonzept. Des Weiteren wird eine Verlegung von Installationsrohren nicht ohne die genannten gesetzlichen Normen möglich sein, deshalb ist es erforderlich, sich vor einem Hausbau über die Rahmenbedingungen zu informieren und mögliche Risiken frühzeitig zu erkennen.

Installationsrohre – unverzichtbar in der Elektroinstallation Die Installationsrohre dienen dazu, die elektronischen Leitungen vor Schäden und Schmutz zu schützen. Die offen gelegen Leitungen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Installationsrohre in großer Auswahl

Installationsrohre – unverzichtbar in der Elektroinstallation

Die Installationsrohre dienen dazu, die elektronischen Leitungen vor Schäden und Schmutz zu schützen. Die offen gelegen Leitungen werden umhüllt und durch die Installationsrohre geschützt. Je nach Gebäudeart gibt es unterschiedliche Formen von Installationsrohren, die allesamt der Vorbeugung von Schmutz dienen sollten. Die Installation der Rohre ist gesetzlich durch Normen geregelt und somit werden je nach Bauart gesetzliche Rahmbedingungen geschaffen. Dieser Text stellt die unterschiedlichen Bauarten kurz vor und beschreibt, welche Installationsrohre hierfür besonders geeignet sind.

Aufputz- und Unterputzinstallation mit Installationsrohren

Beginnen wir mit der sogenannten Aufputz-Installation. Diese Verlegungsart bedeutet, dass die elektrische Installation über der Wand erfolgt (auf dem Putz). Diese Vorgehensweise ist besonders in der Versorgungstechnik erprobt. Die Gas- und Heizungsinstallation erfolgt gemäß dieser Aufputz-Installation, um eine ständige Erreichbarkeit zu erzielen. Ein defektes Heizungsrohr beispielsweise wäre so einfacher zu lokalisieren und zu ersetzen. Besonders im Keller, auf Dachböden oder in einer Garage ist diese Verlegungsart viel verbreitet. An diesen Orten werden die elektronischen Leitungen meist erst später verlegt und können auch im Nachhinein noch verändert werden. Die Installationsrohre sind sichtbar und sollten demnach gut gesichert werden. Bei direkten Berührungen sollte keine Gefahr bestehen. Außerdem sollten mögliche Risiken, wie der Kontakt zu Wasser, bei Aufputz-Installation und bei der Art des benötigten Installationsrohrs eingedämmt werden. Für diese Art der Verlegung sind besonders dicke und stabile Installationsrohre zu empfehlen.

Neben der Aufputz-Installation ist die Unterputz Installation zu erwähnen. Hierbei sind die Installationsrohre nicht sichtbar sondern in der Wand verlegt. Hierbei ist darauf aufmerksam zu machen, dass die elektronischen Verbindungen gut durchdacht angebracht werden sollten. Es ist immer ärgerlich, wenn sich im späteren Verlauf der Baumaßnahmen herausstellt, dass beispielsweise eine Steckdose an der falschen Stelle im Zimmer installiert wurde und somit weniger Bedeutung hat. Es sollte schon vorher eine grobe Zimmeraufteilung bestehen, in welcher die elektronischen Verbindungen lokalisiert werden. Eine Steckdose am falschen Ort kann meistens nur durch Verlängerungskabel quer durch das Zimmer ausgeglichen werden. Es sieht optisch nicht sonderlich gut aus und behindert vielleicht auch eine gute Ordnung im eigenen Zimmer. Unter den zahlreichen Verlegungsformen sind die Unter – und Aufputzinstallationen die gängigsten. Installationsrohre werden meistens mithilfe einer dieser beiden Arten verlegt. Eine besondere Vorsicht in der Art der Installationsrohre ist bei einer Montage in einer Hohlwand geboten. Hierbei muss das Installationsrohr aus Sicherheitsgründen flammwidrig sein. Nicht flammwidrige Installationsrohre sind meistens in orangener Kennfarbe gekennzeichnet und gesetzlich verboten bei der Montage in einer Hohlwand. Empfehlenswert für die erfolgreiche Montage einer Hohlwand sind Rohre mit einer leichten bis mittleren Druckfestigkeit.

Das richtige Installationsrohr finden

Stöbern Sie am besten durch unseren Online-Shop und suchen Sie sich Ihren persönlichen Favoriten unter Stangenrohre, Edelstahlrohre oder Aluminiumrohre aus. Mit den kleinen Tipps bezüglich einer sicheren und erlaubten Montage sind Sie gut gerüstet und sollten die Installation schaffen. Achten Sie immer auf die persönliche Raumaufteilung, wie beispielsweise die Steckdosen gesetzt werden, da dieser Aspekt im Nachhinein nicht mehr zu korrigieren ist. Außerdem ist von großer Bedeutung, dass die Sicherheit bezüglich Feuerfestigkeit besonders in Hohlwänden gegeben ist. Meiden Sie hierbei die in Orange gekennzeichneten Installationsrohre und wählen Sie ein Rohr mit einer leichten bis mittleren Druckfestigkeit. Wichtig ist, dass Sie persönlich den vollen Überblick über die Montage haben und keinerlei Bedenken mehr haben. Überprüfen Sie Ihre Pläne und entwickeln Sie Ihr persönliches Sicherheitskonzept. Des Weiteren wird eine Verlegung von Installationsrohren nicht ohne die genannten gesetzlichen Normen möglich sein, deshalb ist es erforderlich, sich vor einem Hausbau über die Rahmenbedingungen zu informieren und mögliche Risiken frühzeitig zu erkennen.

Zuletzt angesehen